Mitarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst

Die Geriatrisches Zentrum Zülpich GmbH ist ein Tochterunternehmen der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH. Wir suchen zur Verstärkung des Teams in unserer Brabenderklinik in Zülpich (geriatrische Rehabilitation) ab Juli 2019 einen Mitarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst in Teilzeit (20h/Woche)

Sie organisieren und verantworten die Entlassung unserer Rehabilitanden in das häusliche Umfeld sowie das anschließende Versorgungsmanagement nach § 11 Abs. 4 SGB V. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet zudem die soziale Intervention und stationäre Nachsorge. Sie führen vermittelnde, vernetzende und administrative Tätigkeiten u. a. bei sozialrechtlicher Fragestellung aus. Zudem übernehmen Sie die interdisziplinäre Kooperation am Klinikstandort und standortübergreifend mit Behörden und anderen Institutionen. Dabei arbeiten Sie eng mit dem therapeutischen Team, den Mitarbeitern der Pflege und des ärztlichen Dienstes zusammen.


Wir bieten Ihnen:

  • Wir garantieren Ihnen beruflich interessante Perspektiven in einem
  • jungen Team sowie ein familienfreundliches Arbeitsumfeld.
  • Ihr Arbeitsplatz ist zentral gelegen und mit Bus und Bahn erreichbar. 

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom-Sozialarbeiter/-pädagoge) B.A.
  • Kenntnisse im Bereich der sozialen Rehabilitation und der sozialrechtlichen Beratung
  • Empathie für die Belange geriatrischer Rehabilitanden und ihrer Angehörigen
  • Sie sehen sich als Teamplayer und sind offen für Neues.

 

Wir freuen uns darauf, den klinischen Alltag mit Ihnen zu gestalten.

Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin der Brabenderklinik

Alexandra Tilgner unter 0 22 52 / 304-105 gerne zur Verfügung.

 

 

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Geriatrisches Zentrum Zülpich GmbH
Personalabteilung Claudia Wassong
St. Elisabeth-Straße 2–6
53894 Mechernich

E-Mail an Claudia Wassong

www.geriatrisches-zentrum-zuelpich.de