6. Physiotherapie- und Ärztetag

Erkrankungen & Verletzungen des Kniegelenks

Wann?   
Samstag, 10. November 2018
09.30 Uhr – 15.00 Uhr

Wo?   
St. Elisabeth-Saal
Krankenhaus Mechernich
St. Elisabeth-Straße 2-6
53894 Mechernich

 

In Deutschland werden jährlich ca. 400.000 künstliche Hüft- und Kniegelenke eingesetzt, verbunden mit den entsprechenden fachspezifischen Nachbehandlungen in und außerhalb der Klinik.

Wir nehmen dies zum Anlass, zum 6. Mal in Folge Physiotherapeuten und interessierten Ärzten aus Praxis und Klinik einen umfangreichen Fortbildungstag zum Thema Erkrankungen und Verletzungen des Kniegelenks anzubieten.

Wir möchten Ihnen Fälle der konservativen Therapie der Kniegelenkserkrankungen bis hin zur Wechselendoprothetik anhand von Vorträgen und Beispielen aus der klinischen Praxis vorstellen.
Begleitet wird dies von Workshops, in dem Sie zum einen ein Kniegelenk arthroskopieren können, zum andern selbständig unter Anleitung eine Knieprothese am Kunstknochen einsetzen können.

Ein Kurs zum Kinesiotaping rundet die praktische Ausbildung ab.
Im Rahmen der Veranstaltung wird Ihnen reichlich Raum gegeben, sich an der Diskussion mit zahlreichen Fragen zu beteiligen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine noch engere Zusammenarbeit mit den Physiotherapeuten und Ärzten unserer Umgebung. Für leibliches Wohl wird gesorgt.

Mit herzlichen Grüßen
Dr. Dirk Bremer                   

 

Programm

09.30 Uhr-10.00 Uhr

Ankunft und Anmeldung

 

10.00 Uhr-10.10 Uhr 

Begrüßung
Dr. med. Bremer

10.10 Uhr-10.30 Uhr   

Anatomie und klinische Untersuchung des Kniegelenkes
Dr. med. Anne-Catherine Scheer

10.30 Uhr-10.50 Uhr

Sportverletzung des Kniegelenkes und die Versorgungsmöglichkeiten
Dr. med. Rena Mahlberg

10.50 Uhr-11.10 Uhr

Knorpelschäden und Arthrosegelenkerhaltende operative Therapie am Kniegelenk
Dr. med. Bremer

11.10 Uhr-11.20 Uhr  

Kaffeepause

11.20 Uhr-11.40 Uhr  

Endoprothetik des Kniegelenkes, Implantatwahl, Technik, Nachbehandlung
Y. Ploenes

11.40 Uhr-12.00 Uhr 

Rehabilitation nach Knie TEP
Chantal Axer, Promedik

12.00 Uhr-12.15 Uhr

OP-Film: Kniegelenksendoprothesen-Implantation
Dr. med. Bremer

12.15 Uhr - 13.00 Uhr

Mittagessen in der Cafeteria

13.00 Uhr -14.30 Uhr 

  • Workshop I:    Implantation einer Kniegelenksprothese am Sawbone
  • Workshop II:   Arthroskopie am Modell, Meniskuschirurgie
  • Workshop III:  Kinesiotaping am Kniegelenk

 

14.30 – 15.00 Uhr   

Diskussion, Kaffee
Im Anschluss werden die Teilnahmebescheinigungen ausgegeben.

 

Anmeldung und Information
Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Zertifizierung ist bei der ÄK Nordrhein beantragt.
Weitere Informationen erhalten Sie von Heike Gottschalk im Sekretariat der Klinik für Orthopädie.


Sie nimmt auch gerne Ihre Anmeldungen unter Telefon 0 24 43 / 17 - 1751 oder unter sekretariat.orthopaedie@kkhm.de entgegen.

Bitte melden Sie sich bis zum 05. November 2018  an.

Adresse

Anmeldung und Information unter:

 

Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH

Heike Gottschalk
Klinik für Orthopädie
Telefon 0 24 43 / 17 - 1751
E-Mail: sekretariat.orthopaedie@kkhm.de

St. Elisabeth-Straße 2–6
53894 Mechernich
www.kreiskrankenhaus-mechernich.de